Hawaiianische Massagen
in Friedrichshain

Sei herzlich willkommen zu einer tiefberührenden, wohltuenden Massage, getragen von Aloha, liebevoller Akzeptanz und Respekt für den/die Empfangende.


Sie vermittelt Dir das Gefühl, so wie Du jetzt gerade bist, akzeptiert und angenommen zu sein. Das gibt Dir die Möglichkeit loszulassen und voller Vertrauen Berührung zu empfangen.

 

LomiLomi Aloha Pono Massage

Das Wort Lomi bedeutet „drücken, kneten, reiben“ oder auch „berühren mit den samtenen Pfoten einer zufriedenen Katze“. Lomi bedeutet auch zerteilen und wieder zusammensetzen, und auch durchlässig machen für das Licht. Und genau das ist möglich: Du fühlst Dich nach der Massage wieder wie neu zusammengesetzt und vielleicht auch etwas heller, lichter, strahlender. Eine Wortverdoppelung in der hawaiianischen Sprache – also in diesem Falle Lomi Lomi – bedeutet eine starke Intensität oder auch Qualität.

 

Alo-ha bedeutet in der Gegenwart von – Atem des Lebens, bedeutet auch liebevolle Akzeptanz, in voller Präsenz, die über das Ausatmen weitergegeben wird.


Hier in der hawaiianischen Massage wird Aloha über die Hände in Verbindung mit dem Atem weitergegeben. Dabei fließt Mana, die universelle, schöpferische Kraft. Rhythmische Ausstreichungen mit Händen und Unterarmen bewirken Pono, innere Ausrichtung und unterstützen, in Harmonie und Balance zu kommen.


Die Durchblutung und das lymphpatische System werden angeregt, und so können auch die Organe besser arbeiten. Sanfte und auch tiefe Massagegriffe lösen körperliche und emotionale Spannungen.


Mit mehr Ruhe und Gelassenheit und einem Wohlgefühl im Innen und Außen kehrst Du zurück in Deinen Alltag!

 

 

Aloha Tempel Körperarbeit

ist die zeremonielle Art der Lomi Massage. Sie wird vornehmlich mit den Unterarmen ausgeführt, hat einen zeremoniellen Ablauf und, in Verbindung mit dem Kalele Schritt(Fliege Schritt), basiert sie auch auf geomantischen Prinzipien. Es ist überliefert, dass sie im alten Hawaii als Übergangsritual zelebriert wurde, z. B. haben Kahunas (Meister der Massage) Jugendliche zur Zeit der Pubertät über mehrere Tage massiert, um sie von Anspannungen zu befreien und in der schwierigen Zeit zu unterstützen und mit Energie aufzuladen.

 

Die Unterarme berühren und massieren den Körper in wellenartigen Massagestrichen und vermitteln ein Gefühl von Fliessen und “ wie von der Brandung des Meeres umspült zu sein“. Und so werden alte, im tiefsten Inneren abgespeicherte Blockaden gelöst und zusammen mit körperlichen Ablagerungen wie weggespült. Alles kommt in Fluss!


Die Tempel Stil Massage wirkt wie eine tiefe innere Reinigung, ein Gefühl von Frieden kann sich einstellen.

Über mich

Meine Ausbildungen und Erfahrungen

2001 Jahrestraining in Hawaiian Body-flow Massage bei Violetta Gouren. Assistenz bei ihr in den Jahren 2002 und 2005.

 

Jahrestraining in Aloha Temple-Body-Work bei Lavenda Schaff aus Maui, Hawaii, www.alohapathways.com

 

Ausbildung in Lomi Lomi Aloha Pono Massage, Level I, II und III.

 

Unterricht und Praxis bei Frau Schaff in den alten hawaiianischen Traditionen, wie zum Beispiel

Ka´lele, einem Gebet in Bewegung, und auch Oli und Mele (chanten oder heiliger Rufgesang).

 

Seit 2008 Unterricht im alten Stil des Hula Ôlapa im Halau „Na Hanona o ka Pa Hula Ma Kahikina“ in Berlin bei Monika Lilleike.


Im Jahr 2009 spirituelle Reise nach Hawaii. Durch diese Reise und den Kontakt mit der Natur und den Menschen dort konnte ich meine Verbindung zu den verschiedenen Ausdrucksformen der hawaiischen Kultur vertiefen und noch mehr eintauchen in den „Geist von Aloha“

 

Reiki, 3. Grad, eingeweiht durch Nhanga Christiane Grunow

 

Ausbildung in Chi Nei Tsang – Organ- Entgiftung nach Mantak Chia bei Jennifer  Lee vom Tao Institut in Potsdam, abgeschlossen mit Prüfung und Zertifikat.

 

Was mich an der hawaiianischen Massage berührt

Aus eigener Erfahrung ist mir bewusst geworden, dass Menschen eine tiefe Sehnsucht nach Berührung haben, und auch, dass die hawaiianische LomiLomi Massage, die in der Haltung von „Aloha“ gegeben wird, eine wunderbare und einfache Möglichkeit bietet, diese Sehnsucht zu stillen. 

 

Ich selbst schätze das Empfangen der LomiLomi Massage auch, weil ich sowohl körperliche als auch emotionale Spannungen, die sich angesammelt haben, ganz einfach loslassen kann. Wärend ich Massagen gebe fühle ich mich verbunden mit der Natur und dem Land der Inseln von Hawai`i und dem Ozean der sie umgibt.


E WEHE I KA UMAUMA I AKEA.
Öffne Deine Brust weit, sodass viel Platz in ihr ist, sei zu allen großzügig und freundlich.

“Die Massage bietet die Gelegenheit mühelos mit dem eigenen Körper und der Tiefe

der Seele in Kontakt zu kommen. Die fließenden Bewegungen machen es möglich Raum und Zeit

zu verlassen, auf Entdeckungsreise zu gehen und ganz tief zu entspannen. Danke für die schöne Erfahrung!”

Andrea Feinbier

Leistungen

LomiLomi Aloha Pono Massage
1h – 60 € oder 1,5h – 90€
Auf Anfrage kann die Hawaiianische Massage

auch 4-händig gegeben werden.

Aloha Tempel Bodywork
Zeremonieller Stil der LomiLomi
1,5 bis 2,0 Stunden – 90€ bis 120€

Selbstverständlich kann man auch Gutscheine bei mir erwerben.

Kontakt

 

Termine nach Nachricht oder telefonischer Vereinbarung: 0172 / 3158413